Casa – Die Eleganz reduzierten Designs im Flur

Casa – Endlich die richtigen Möbel für das Einrichtungsstiefkind Diele

Gedanken über die Möblierung von Diele oder Flur macht man sich bei der Einrichtung meist zuletzt. Manchmal werden Diele und Flur zunächst einmal stiefmütterlich behandelt und mit übrig gebliebenen Möbeln vollgestopft nach der Devise: Hauptsache Stauraum. Das bildet oft einen seltsamen Kontrast zum sonstigen Wohnungsstil.

Aber das geht auch anders, ganz anders sogar. Diele oder Flur als Eintrittsbereich Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung sind die Visitenkarte Ihres ganz persönlichen Lebensbereichs. Die Gestaltung und Möblierung der Diele sagt nämlich viel mehr über die Bewohner aus, als Sie vielleicht denken. Mit einem durchdachten Möbelprogramm wird außerdem Platz geschaffen für alles Nötige und ein Ambiente geschaffen, in dem sich jeder wohlfühlt, der hier eintritt , und in dem Gäste sich willkommen geheißen fühlen.

Casa – Ein durchdachtes Dielenmöbelprogramm

Da kommt Casa ins Spiel, eine Dielenmöbelprogramm aus sorgfältig ausgesuchtem Wildeiche-Massivholz mit geölter Oberfläche – mehr Qualität und Nachhaltigkeit geht kaum. Die Möbel der Casa-Serie sind Designmöbel mit höchstem ästhetischem Anspruch, doch schließt das die Funktionalität keineswegs aus. Die Kombination von Design und deutscher Handwerkskunst schuf bei Casa Möbel von herausragender Qualität, nicht nur in der Verarbeitung. Auch das durchdachte Innenleben der Schuhschränke und Kommoden macht den Alltag ein wenig angenehmer. Die Türen mit Ihren stabilen Topfscharnieren dürfen schon einmal zugeknallt werden, die Schubladen laufen sanft auf Rollschubführungen, und nehmen auch nicht gleich jede unsanfte Behandlung übel.

Die geölte Massivholzoberfläche ist sowohl umweltfreundlich, als auch ideal für Allergiker. Mit den Casa-Dielenmöbeln holen Sie sich ein Stück Natur ins Haus. Praxistauglich und alltagsfreundlich ist die Umsetzung dieser Dielenmöbel in Einzel-Modulen. Die Module Garderobe, Dielenschrank Schuhschrank, Spiegel, Schubkastenkommode, Unterkommode und Kommode sind frei kombinier- und positionierbar. Sie können mit diesen Modulen den zur Verfügung stehenden Raum optimal nutzen, ohne ihn einzuengen und zu überladen. Denn das macht diese Möbelserie ja so flexibel, sie kann sich jederzeit problemlos etwa sich ändernden Bedürfnissen und Lebenssituationen anpassen. Als Qualitätsmöbel macht Ihre neue Flureinrichtung natürlich auch jeden Umzug klaglos mit.

Casa – Qualität schafft Eleganz

Form, Funktion und Design vereinen sich bei dieser Möbelserie zu einem harmonischen Ganzen. Klare, schnörkellose Linien, ebene Flächen und eine klassisch-reduzierte Formgebung beweisen, dass gutes Design auch in Deutschland zu Hause ist. Die Möbelserie Casa nämlich ist in Deutschland entworfen worden. Die zurückgenommene Formensprache mit den glatten Fronten strahlt Eleganz aus und überlädt auch die kleine Diele nicht. Die warme Ausstrahlung des Holzes der Wildeiche schafft ein einladendes Entree. Design, Funktion und Qualität stimmen hier einfach.

Kennen Sie diesen Gedanken eigentlich auch: Ich kann meine Möbel nicht mehr sehen. An den Möbeln des Casa-Dielenprogramms aber werden Sie sich so schnell nicht über sehen. Wirklich Gutes hält dem Gewöhnungseffekt stand. Dazu passt sich die Casa Möbellinie auch problemlos in die vorhandene Einrichtung ein, die schnörkellosen Linien, die glatten Fronten ohne Zierrat und die Wildeiche sind zurückhaltend und gut zu kombinieren.

Dielenmöbel CASA von Henke, Wildeiche Natur

Dielenmöbel CASA von Henke, Wildeiche Natur

Dielenprogramm CASA, Wildeiche, Natur geölt

Dielenprogramm CASA, Wildeiche, Natur geölt

Produkteigenschaften:

  • In Wildeiche massiv, Oberfläche geölt
  • Alle Schubkästen laufen auf Rollschubführungen
  • Durchgehende Lammellen
Bewerten